Grundlagen des Obstbaumschnitts – Kurs in Frankfurt

60389 Frankfurt a.M. • Klingenweg 90

30,00 €


Details – Beschreibung

Theorie und Praxis des Baumschnitts bei Kern- und Steinobst sowie Beerenobststräuchern. Für Hobbygärtner und Obstbaumbesitzer die lernen möchten, wie sie bei ihren Obstbäumen richtig Hand anlegen. Sie wissen, dass ihre Bäume ausreichend gepflegt werden müssen, damit sie sich gut entwickeln.

Kurs - Obstbaumschnitt, Baumpflege

Kostenbeitrag von € 30,- pro Person


KURS-INHALT OBSTBAUM-SCHNITT

Zu einer guten Pflege gehört der regelmäßige Schnitt. Um nicht nur optisch einen Baum in Form zu halten, sondern auch um für das kommende Jahr einen guten Ertrag zu erzielen, sollten Obstbäume von beschädigten, dürren und störenden Ästen freigeschnitten werden. Karsten Liebelt, Gartenbauingenieur und Leiter des Naturerlebnisgartens zeigt, wie Obstgehölze geschnitten werden müssen. In Theorie und Praxis vermittelt er die verschiedenen Schnitttechniken. Vorrangig für Gartenobstbäume.

MainÄppelHaus Lohrberg - Informationen

Frankfurts Informations- und Begegnungsstätte rund um das Thema Streuobst, Apfel und Gartenbau. Wir möchten den heimischen Lebensraum Streuobstwiese in seiner Vielfalt erhalten, gestalten und erlebbar machen sowie die Apfelkultur als Element der regionalen Identität pflegen. Besuchen Sie uns in unserem Streuobstzentrum am Lohrberg.

Kontakt


MainÄppelHaus Lohrberg
Streuobstzentrum e.V.
Klingenweg 90
60389 Frankfurt a.M.
Telefon: +49 (0) 69 / 47 99 94
Telefax: +49 (0) 69 / 28 60 61 05
E-Mail: info@mainaeppelhauslohrberg.de
Internet: www.mainaeppelhauslohrberg.de

Fotonachweise: Symbolbild © encierro | Fotolia.com und >MainÄppelHaus Lohrberg


Maps laden

Bewertungen

Es gibt keine Bewertungen

Schreiben Sie eine Bewertung

  • Kursthema
  • Kursräume
  • Service
  • Kursleitung
  • Preis